GAMA-IAOPA Europe, Umfrage zur Allgemeinen Luftfahrt 2020

Die GAMA und IAOPA Europe General Aviation Survey 2020 ist jetzt geöffnet! Besitzer und Betreiber von Flugzeugen der Allgemeinen Luftfahrt in Europa sind eingeladen, jetzt an der Umfrage teilzunehmen, um die Flugsicherheit zu verbessern, den wirtschaftlichen Nutzen abzuschätzen und Meinungen zu Schlüsselfragen unseres Sektors abzugeben.

Daten & Veröffentlichungen

Abrechnungs- und Sendungsnummern für Flugzeuge zum Jahresende 2019

GAMA hat veröffentlicht den Jahresendbericht für die Lieferungen der Luftfahrzeuge und Abrechnungen für 2019 veröffentlicht. Luftfahrzeugabrechnungen sind im Vergleich zu 2018 gestiegen. Lieferungen von Flugzeugen sind gestiegen, während Lieferungen von Hubschraubern gesunken sind.

Bezüglich weltweiter Lieferungen an Betreiber, ist der Marktanteil für Europa mit einem Anteil von 11,2% für Kolbenluftfahrzeuge und 12,8 % für Turboprop (Turbinentriebwerk) stabil geblieben. Der Marktanteil für die in Europa gelieferte Business Jets ist mit einem Prozentpunkt auf 14,3% der weltweiten Lieferungen in 2019 gesunken.

Europäische Luftfahrzeughersteller haben das Jahr mit Wachstumszahlen beendet. Die Gesamtzahl der in Europa hergestellten Luftfahrzeuge hat 778 Einheiten erreicht, eine Zunahme von 29% im Vergleich zu 2018, mit geschätzten Abrechnungen in Höhe von 2,9 Milliarden Euros.

Willkommen

Die Vereinigung der Flugzeughersteller - General Aviation Manufacturers Association (GAMA) verfolgt ein Hauptziel: die Förderung und Entwicklung der allgemeinen Vorsorge, der Sicherheit, der Interessen und der Tätigkeit der Individualluftfahrt weltweit.

Über die GAMA

Die Vereinigung der Flugzeughersteller – General Aviation Manufacturers Association (GAMA) verfolgt ein Hauptziel: die Förderung und Entwicklung der allgemeinen Vorsorge, der Sicherheit, der Interessen und der Tätigkeit der Individualluftfahrt weltweit. Dazu zählt auch die Vermittlung eines besseren Verständnisses der Fertigung, Instandhaltung, Reparatur und Überholung in der Individualluftfahrt und der wichtigen Rolle, die diese Industriesegmente für Wirtschaftswachstum und Geschäftschancen und die Erfüllung des Transportbedarfs von Gemeinschaften, Unternehmen und Einzelpersonen erfüllen.

Die GAMA ist die Stimme der weltweit führenden Hersteller von Flugzeugen für Individual- und Geschäftsreisen. Wir arbeiten mit Aufsichtsorganen, Behörden und politischen Entscheidungsträgern in Europa und anderen Teilen der Welt zusammen, um für eine passende, sichere Umgebung einzutreten, die eine starke Individualluftfahrt fördert. Für unsere Tätigkeit in Europa ist ein eigenes Team mit Sitz in der Brüsseler GAMA-Niederlassung zuständig, das GAMA-Experten aus der ganzen Welt und dem Mitgliederbestand zusammenbringt.

Weitere Informationen (in englischer Sprache) - Automatische Übersetzung verfügbar

Twitter

GAMA European Operation and Safety Manager, Cate is leading the re-opening of European GA after COVID sky closing notam #backinthesky #weareGA #coronavirus #Belgium #Europe

GAMA European Operation and Safety Manager, Cate is leading the re-opening of European GA after COVID sky closing notam #backinthesky #weareGA #coronavirus #Belgium #Europe

The European Business Aviation Industry calls for urgent measures from European policy-makers & regulators to protect the continuity & survival of the sector in the face of the #COVID19 crisis.
https://t.co/UM9eRdkL9Q

The European Business Aviation Industry calls for urgent measures from European policy-makers & regulators to protect the continuity & survival of the sector in the face of the #COVID19 crisis. 
https://t.co/UM9eRdkL9Q

COVID19: #EASA is taking various measures to combat the impact of the
Coronavirus crisis on aviation, for an overview and updates visit https://t.co/msRzcdjAjT
#safeskies #COVID19

COVID19: #EASA is taking various measures to combat the impact of the 
Coronavirus crisis on aviation, for an overview and updates visit https://t.co/msRzcdjAjT 
#safeskies #COVID19

After the first 3 weeks of the 2020 GAMA-IAOPA European General Aviation Survey we have had over 2200 aircraft responding from 34 countries. The survey remains open until 5/April - participate now to ensure your country is represented: https://t.co/6XcS95AMMF #EGAS2020

After the first 3 weeks of the 2020 GAMA-IAOPA European General Aviation Survey we have had over 2200 aircraft responding from 34 countries. The survey remains open until 5/April - participate now to ensure your country is represented: https://t.co/6XcS95AMMF #EGAS2020
Load More...

Folgen Sie uns auf Twitter

Fakten und Zahlen zur Individualluftfahrt

  • Rund 75 % aller von der EASA ausgestellten Musterzulassungsscheine gelten für die Individualluftfahrt.
  • Der Geschäftsflugverkehr fliegt rund 3-mal so viele Flughäfen in Europa an wie die Linienfluggesellschaften.
Mehr Zahlen und Fakten (in englischer Sprache)

Globale Reichweite

Diese Karte zeigt die Hauptstandorte unserer größten Mitgliedsunternehmen weltweit.

Tale percipitur cu quo

Geschichte und Eckdaten

1970: Die GAMA wird gegründet, erster Vorsitzender ist Dwayne L. Wallace (Cessna Aircraft Co.).

2002: Der GAMA-Vorstand beschließt, die Mitgliedschaft für Hersteller außerhalb der USA zu öffnen.

2009: Die GAMA eröffnet eine europäische Niederlassung in Brüssel, wo auch die Einrichtungen der Europäischen Union ihren Sitz haben.

2012: Die GAMA öffnet die Mitgliedschaft für Hubschrauber/Drehflügler.

2016: Die GAMA nimmt die ersten Mitgliedsunternehmen aus dem Bereich Elektro- und Hybridantriebflugzeuge auf.

Was ist Individualluftfahrt?

Die Individualluftfahrt ist als der gesamte Bereich der Luftfahrt außerhalb der militärischen Luftfahrt und der Fluggesellschaften definiert. Zur Individualluftfahrt zählen Flugzeuge von zweisitzigen Übungsflugzeugen bis zu Hubschraubern und Interkontinentalgeschäftsflugzeugen. Die Individualluftfahrt steht für Millionen Arbeitsplätze, Milliarden Euro Wirtschaftsleistung und das Wachstum Tausender Städte, Unternehmen, Dienstleistungen und Fertigungsreinrichtungen in der ganzen Welt.